Wir trauern um
Bernhard Schlesinger

der am Donnerstag, dem 15. September 2022,
im 95. Lebensjahr,
friedlich entschlafen ist.
Traueranzeige

Unser aufrichtiges Beileid🥀
Familie Binder
Kienberg

Anita u Josef Binder, 26.09.2022

Liebe Familie, lieber Andi!
Aufrichtige Anteilnahme an eurem Verlust!
Monika und Patrick Maierhofer

Monika Maierhofer, 25.09.2022

Aufrichtige Anteilnahme! Familie Trimmel

Elfriede Trimmel, 24.09.2022

Unser aufrichtiges Mitgefühl !

Familie Schilling und Holzschuh

Claudia Schilling, 24.09.2022

Aufrichtiges Beileid entbietet
Fam. Helmut Schiefer

Schiefer Helmut, 24.09.2022

Aufrichtiges Beileid
entbieten
Familie Steinberger

Steinberger Andrea, 24.09.2022

Aufrichtige Anteilnahme Fam. Friedl Gruber

Martha Gruber, 23.09.2022

Aufrichtige Anteilnahme entbietet Fa. Wilhelm Bachner

Bachner Natascha, 23.09.2022

Unser aufrichtiges Mitgefühl!

Christine, Franz und Dominik Pertl

Christine Pertl, 23.09.2022

Aufrichtiges Beileid entbietet
Fam. Josef Leitner.

Fam. Leitner, 23.09.2022

Ruhe in Frieden!

Familie Pfertner Innerhalbach, 23.09.2022

Unsere aufrichtige Anteilnahme! Das ewige Licht leuchte ihm, er ruhe in Frieden! Fam. Pfertner

Familie Pfertner Innerhalbach, 23.09.2022

In lieber Erinnerung,aufrichtiges Beileid der Familie,ihre Friseurinnen aus Hainfeld

Marianne Vadlejch, 22.09.2022

Aufrichtige Anteilnahme! Entbieten Fam. Eder

Romana Eder, 22.09.2022

Unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eures Großvaters! Ulli, Gerald, Lena u. Nina

Fam. Hartan, 22.09.2022

In lieber Erinnerung, Unsere aufrichtige Anteilnahme entbietet Familie Zöchling-Engl

Christina Zöchling, 22.09.2022

Mein aufrichtiges Beileid

Martina Kettele, 22.09.2022

Unsere aufrichtge Anteilnahme
Familie Schwaiger

Karin Schwaiger, 22.09.2022

Für immer in unserem Herzen

Frau Inge und Familie, 21.09.2022

Ruhe in Frieden

Friederike Pscheidl, 21.09.2022

Karin Stremnitzer, 21.09.2022

Ruhe in Frieden
Aufrichtiges Beileid der Familie.

Fam. Johann & Brigitte Fischer, 21.09.2022

Aufrichtige Anteilnahme Fam Willi Wallner

Wilhelm Wallner, 21.09.2022